Menü

Deutsch telc-Prüfungen

Bei alerno können Sie sich innerhalb der Deutschkurse nicht nur auf unterschiedliche Sprachprüfungen und Zertifikate vorbereiten, sondern diese auch direkt vor Ort ablegen.


Prüfungsanmeldung und Beratung:

 

Vor Ort: alerno Bremen-Mitte, Papenstr. 1 in 28195 Bremen

Per Telefon: 0421-19 41 8 (Mo. – Fr.; 10 – 18 Uhr)

Ansprechparterin: Sedat Biricik

Per E-Mail: pruefung@alerno.de


In unseren Deutsch-Kursen bereiten wir Sie intensiv und effektiv auf die telc-Prüfungen vor. Sie haben die Wahl zwischen Deutsch im Kleinstgruppenunterricht, Deutsch-Intensivkursen oder Deutsch im Einzelunterricht.


telc-Prüfungstermine 2019:

Prüfung Termin Gebühr*
telc Deutsch A1 30.11.2019; 9.00 Uhr 130 €
telc Deutsch A2 30.11.2019; 9.00 Uhr 130 €
telc Deutsch B1 16.11.2019; 9.00 Uhr (ausgebucht) 160 €
telc Deutsch B2 16.11.2019; 9.00 Uhr

(ausgebucht)

160 €
telc Deutsch C1 09.11.2019; 9.00 Uhr

(nur noch wenige Plätze frei)

190 €

*Zzgl. Nachmeldegebühr von 35,- € bei Anmeldung 28 – 10 Tage vor Prüfung. Anmeldeschluss ist 10 Tage vor Prüfungstermin. Bei einer vorherigen Teilnahme an alerno Sprachkursen erhalten Sie einen Rabatt von 20,-€. Weitere Prüfungen an Wunschterminen sind ab 4 Personen möglich. Bitte beachten Sie, dass es nur eine begrenzte Anzahl von freien Plätzen gibt.

Informationen zu den Prüfungen

Telc A1 - Anfänger
  • Aufbau der Prüfung:
    • Schriftlicher Teil (65 Minuten)
    • Mündlicher Teil (11 Minuten)

 

  • Nachweis einfacher Deutschkenntnisse
    • Anwendung einfacher grammatischer Strukturen
    • Verständigung über konkrete Bedürfnisse (Wohnen, Essen, Vorstellen, Einkaufen)

 

  • Notwendig für folgende Visa nach Deutschland:
    • Familienzusammenführung
    • Ehegattennachzug
  • Notwendig für die Einreise nach Deutschland von Spätaussiedlern

Telc A2 - Grundlegende Kenntnisse
  • Aufbau der Prüfung:
    • Schriftlicher Teil (70 Minuten)
    • Mündlicher Teil (15 Minuten)

 

  • Nachweis elementarer Deutschkenntnisse
  • Teilweise Voraussetzung für den Besuch eines Studienkollegs

Telc B1 - Fortgeschrittene Sprachverwendung
  • Aufbau der Prüfung:
    • Schriftlicher Teil (2,5 Stunden)
    • Mündlicher Teil (15 Minuten)

 

  • Nachweis weitgehend problemloser Kommunikation
    • Privat, beruflich, öffentlich
    • Korrekte Anwendung der wichtigsten grammatischen Strukturen

 

  • Notwendig für Einbürgerung
  • Notwendig für die Aufnahme in Konservatorien (musikalische Ausbildung)
  • Gilt als Nachweis von nötigen Sprachkenntnissen am Arbeitsplatz

Telc B2 - Selbständige Sprachverwendung
  • Aufbau der Prüfung
    • Schriftlicher Teil (2 Stunden und 20 Minuten)
    • Mündlicher Teil (15 Minuten)

 

  • Nachweis weitgehend problemloser Kommunikation
    • Klare, detaillierte Argumentationen und Verhandlungen möglich
    • Großer Wortschatz
    • Sichere Beherrschung von Grammatik

 

  • Notwendig als Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse für Ausbildungsberufe

Telc C1 - Fachkundige Sprachkenntnisse
  • Aufbau der Prüfung
    • Schriftlicher Teil (3 Stunden und 35 Minuten)
    • Mündlicher Teil (16 bis 24 Minuten)

 

  • Nachweis strukturierter und problemloser Sprachverwendung
    • Spontane und fließende Ausdrucksweise
    • Variierende Sprachstile möglich (auch Verwendung von Umgangssprache)
    • Sichere und korrekte Anwendung von grammatischen Strukturen
Telc C1 Hochschule - Sprachprüfung für den Hochschulzugang
  • Aufbau der Prüfung
    • Schriftlicher Teil (3 Stunden und 40 Minuten)
    • Mündlicher Teil (16 bis 24 Minuten)

 

  • Nachweis hochschulbezogener Deutschkenntnisse auf weit fortgeschrittenem Niveau
    • Spontane und fließende Ausdrucksweise
    • Variierende Sprachstile möglich (auch Verwendung von Umgangssprache)
    • Sichere und korrekte Anwendung von grammatischen Strukturen

 

  • Geeignet für Erwachsene, die
    • an einer deutschsprachigen Hochschule ein Studium aufnehmen möchten
    • bereits studieren
    • in einem akademischen Beruf arbeiten und ihre Deutschkenntnisse nachweisen möchten

Weitere wichtige Informationen: